Dienstag, 24. Mai 2016

24. Mai 2016

Wer bin ich eigentlich ich kleines Ich - Jette

Kommentare:

  1. ist die echt oder auch eine Skulptur? Pudel? Verwirrt bin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein absolut echt, Pudel, aber frisch geschoren und deswegen vielleicht verwirrt.

      Löschen
  2. Ja, ich habe auch vermutet, dass diese Dame nicht echt ist....sieht so steinern aus.....Und dieser starre Blick.....
    Hast Du sie mit der Knackwurst hypnotisiert?
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Nein, in echt! Sie hatte ein Kreuz auf dem Boden, das ihr bedeutete, dass sie dort zu liegen hatte.

      Löschen
  3. Wir waren auch beim Maifest und sind am kleinen Ich vorbeigeschlendert... ;o) bei uns lag Jette nicht so dekorativ wischen bzw. vor de Deko.....

    Viele Grüße
    Sabine ZN, die mit Hund im BS ist

    AntwortenLöschen
  4. Ooooh, wir sehen uns bestimmt nachher. Ich komme dann mal eine Etage höher!

    AntwortenLöschen
  5. Für Menschen die in der Grenzregion zu Tschechien und Polen wohnen, löst das heutige Hundefoto Assoziationen aus, die an die Vietnamesen Märkte mit ihren vielen Plastikfigurenkitsch erinnern lassen. Glücklicherweise gehören bei uns diese Märkte der Vergangenheit an und glücklicherweise sitzt in nicht so glücklich dreinschauender, lebender Hund dazwischen. Ungeklärt bleibt, ob er gerade von Friseur kommt. Das Bild vom geschorenen Schaf drängt sich mir schon auf.....

    e.b.



    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Das kleine Ich" ist so ein Markt in klein und für das Landvolk :o)

      Löschen
  6. Bei dem Wetter noch im " Persianermantel" unterwegs?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Du kennst die Wünsche einer Frau in den 70ern auch noch :o))

      Löschen