Donnerstag, 19. Mai 2016

19. Mai 2016

Ich versuche mal relativ gelassen auszusehen - Einstein

Kommentare:

  1. Nach Einstein können die schwarz gestreiften, dicken Dinger nicht fliegen und trotzdem funktioniert es. Wo sind bei deinem schwarz weiß gestreiften Einstein die Flügel und wann gibt es das Foto vom Flugversuch zu sehen.

    egbert :)))

    PS:
    deine Wochenserie in schwarz weiß gefällt mir ausgesprochen gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er saß schon im Auto kurz bevor Herrchen kam. Vom Fliegen keine Spur.

      Löschen
    2. ist doch schlimm, wenn man sich selbst nicht mal mehr auf Einstein verlassen kann.

      Löschen
  2. Starrt einen nicht so an, relativ gesehen... lach

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
  3. wow...was für Augen :)) ein schöner Kerl!!
    Liebe Grüße
    susa

    AntwortenLöschen
  4. Wenn man Einstein heißt, kann man auch gelassen sein....aber ein leicht "wahnsinnigen Blick" hat er....irgendwie....
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
  5. Der Blick ist schon „ relativ“ komisch. Aber hochintelligente Lebewesen sagt man ja auch einen relativ „irren Blick“ nach…;o)

    Viele Grüße
    Sabine ZN

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gab welche, da stand die Intelligenz aber in Frage. Aber nicht hier ;o))

      Löschen