Samstag, 29. Oktober 2016

29. Oktober 2016

 Ich bleibe im Nichtschwimmerbecken - Wilma

Dann bin ich schneller trocken.

Kommentare:

  1. .....im Zweifelsfall holt der Michael den Fön raus, da kennt der nichts....;-)
    Dir einen schönen Sonntag, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mille grazie nach Firenze. Mit dem Fön mache ich die Wurst warm.

      Löschen
  2. Nun, sicher auch eine gute Ausrede, wenn man nicht schwimmen kann.....

    Viele Grüße
    Sabine ZN

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, zum einen ist das Fell von Wilma gekürzt und selbst Socke würde nicht untergehen. Ich kenne langhaarige Tibis, die schwimmen sehr gerne. Zu Beginn liegt das Fell wie ein Teppich auf dem Wasser. Aber sie gehen nicht unter....

      Schönen Sonntag
      Sabine ZN

      Löschen
  3. Wilma, will ma, ja was will sie denn, vielleicht einmal ein richtig großer Hund werden?

    egbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie würde gerne mal ein richtig grßer Hund sein(!). Mit werden ist da nicht viel.

      Löschen
  4. Süss, das Foto im Wasser. Nettes Hundi!

    AntwortenLöschen