Sonntag, 13. November 2016

13. November 2016

Weeer ist hier dominant - hääh?

Kommentare:

  1. Im Augenblick ist die Frage noch völlig offen. Bisher liegt keiner von beiden Hunden auf dem Rücken und bietet seine Bauchseite ungeschützt seinem Gegenüber an.

    Ich hoffe auf 'Fortsetzung folgt'.

    egbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ooh Nein, das Kopfauflegen ist ein klares Dominanzverhalten. Die Unterwerfung des gestromten Hundes ist auch ohne das er auf dem Rücken liegt gut zu sehen.

      Löschen
    2. ich achtete bisher nur auf das beschriebene Verhalten von den Hunden, die bei uns im Parkt toben, weil sie bekanntlich nur spielen wollen, aber ich schaue nun genauer hin.

      Löschen
  2. Der grau-gestrichelte sieht interessant aus. Schöner Mix.

    AntwortenLöschen
  3. Tja, man muss gleich klar machen, wer Chef im Ring ist......Sieht aber alles noch sehr friedlich aus, die haben sich bestimmt gut verstanden als dann die Fronten geklärt waren.
    LG, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gab keine Fronten. Manchmal muss es eben von vorneherein mal gesagt werden, richtig!

      Löschen
  4. Die kurzen Momente die man erst so manchesmal erst auf dem Foto sieht. Schön eingefangen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sooo ist es. Denn im Sucher kriegst Du es so schnell nicht mit.

      Löschen