Montag, 6. Juni 2016

06. Juni 2016

Ich dachte, im Brühlschen Garten kann ich mich ausruhen - Lilly

Kommentare:

  1. Lili macht mir einen sehr zufriedenen Eindruck. Ob es beim Fotografen ebenso ist? Anschließend gab es ein feines Augustiner Weißbier oder war das zuvor schon?
    Nach dem sonnigen Tag gönne ich dir ein schönes Feierabendbier.

    Prost,
    egbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Feierabendwein mein lieber. Denn eigentlich sind wir Weinaffin. Aber Augustiner gab es hinterher.

      Löschen
  2. Hat Lilly einen leichten Silberblick!? Klarer Fall, sie schmachtet nach der Knackwurst....
    Schönen Abend, Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, wenn sie doch alle nur einen richtigen Silberschatz verraten könnten. Des wäre schön.

      Löschen
  3. Na was Lilly da grade so denkt...Futter? Wann wird es kühler?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein sie wird denken: Endlich Pause. Denn sie musste arbeiten und ich war die willkommene Unterbrechung.

      Löschen
  4. Ein kesser Blick !

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  5. … und dann kommt ein fremder Mann mit so einem Knipsding und ich muss still halten. Hat der kein Zuhause wo er fremde Hunde ablichten kann?


    Viele Grüße
    Sabine ZN

    AntwortenLöschen