Freitag, 11. März 2016

11. März 2016

Ich sehe keine Wildschweine. Dann muss ich mir welche malen! - Picasso

Med. Bulettin Kaya: Muss jetzt doch Antibiose bekommen.

Kommentare:

  1. Ein ganz schöner Brocken, dieser Picasso.

    Es tut mir leid, dass Kaya jetzt doch Antibiotikum braucht. Wünsche weiterhin gute Genesung.

    Viele Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß nicht mehr wie die Rasse heißt. Vergessen :-(
      Danke für die Wünsche. Wir hoffen...

      Löschen
  2. Ein herrlicher Spruch - und wieder eine süße Nase.

    Alles Gute für Kaya.

    Liebe Grüße - Monika

    Zu deiner Frage:
    Ich schleppe für die Blogbilder keine Ausrüstung mit mit mir rum, aber wenn ich mal auf Rehe hoffe, dann müssen 800mm in diesem "Köcher" transportiert werden ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die Antibiose wirkt bereits.
      Aha 800 mm sollen da wohl sicher geschleppt werden. Jetzt werden mir Deine tollen Rehbilder auch klarer. Dann musst Du ja wenigstens ein Einbein haben.

      Löschen
  3. Ein hübscher Hund! Stabil gebaut. Hoffentlich geht es Kaya bald besser - hat sie was falsches gefressen? Wenn die Antibiose wirkt, muss es ja was bakterielles sein...?

    AntwortenLöschen
  4. Der Name Picasso ist Programm, die Natur hat sich bei der "Fell-Gestaltung" ja schon ausgetobt.....Ich glaube da sitzt richtig Power hinter....
    Schönes Wochenende, Ophelia

    AntwortenLöschen
  5. Antworten
    1. Ich könnte antworten, tu es aber nicht ;o)

      Löschen
  6. Hoffentlich geht es ihm gut, antibiose mässig.
    ein schöner Hund. Wo Du die immer auftreibst??

    AntwortenLöschen
  7. Alles ist wieder OK. Das war wirklich ein besonderer Hund und mir fällt die Rasse nicht ein. Mir laufen sie vor die "Flinte"

    AntwortenLöschen