Sonntag, 14. Mai 2017

14. Mai 2017

Ich brauche kein Navi. Habe mein eigenes - Landkärtchen (Araschnia levana)

Kommentare:

  1. So ein eigenes Landkärtchen sieht schön aus und ist praktisch. Bin ein wenig neidisch.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Mit der eingebauten bio-Navigation kann man getrost den Jacobsweg auch fliegen. Sollte diese ausfallen, genügt ein Blick auf die beiliegende Landkarte. Noch immer fairer, denn E-Bikes auf selbigen Pfad.

    egbert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leih doch diesen kleinen Landkartenspezialisten dem Überflieger Schulz im roten Federkleid aus. Irgendwie legte er für sein Vorgehen die falschen Orientierungspunkte fest. Nun geht es in NRW kraftlos weiter. Ohne Kurswechsel kommt der nie in Berlin an.

      egbert

      Löschen
    2. Hanni und Laschi waren sowieso kein gutes Paar! :o/

      Löschen
  3. Toll das Du die Namen der Falter weisst, ich glaube ich habe gestern auch so ein aufgenommen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lerne durch das Fotografieren mehr als in meinem gesamten schulischen Biologieunterricht - außer Sexualkunde :o)

      Löschen