Donnerstag, 27. August 2015

27. August 2015

MorgenToilette
Grüne Heupferd (Tettigonia viridissima)

Heute morgen um 5:30h - im Bad. So groß, dass ich Probleme mit dem Macro hatte. 5cm ohne Fühler.

Kommentare:

  1. Wer sich da so alles im Bad tummelt.....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Schock am Morgen - ist toll scharf überall! Blitz und hohe Blende?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, war nicht schockiert - war ja eher ein Pferdchen Marke Kaltblut. Blende war gar nicht so hoch F 10 aber mit Blitz.

      Löschen
  3. Na, da bist Du aber früh in den Tag gestartet.....Du hast das "Pferd" dann aber in den Garten gesetzt, oder?......Außerdem stellt sich die Frage, wer am Morgen mehr schockiert war, das "Pferd"oder Du.....wohl eher das "Pferd", wegen Blitzlicht und so....
    LG,Ophelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber selbstverständlich! Als Pferdebesitzer weiß ich, was sich gehört. Pferde gehören auf die Wiese :-) Blitz ließ sich leider nicht vermeiden. Ich hab mich auch entschuldigt.

      Löschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte den Tarnanzug ja noch an und den Helm auf. Und zu Pferden hat unsere Verteitigungsulla ja einen besonderen Bezug. Reiten kann sie ihn aber nicht.

      Löschen
  5. Es ist verrückt, ich habe letzten Samstag auch ein dieser Exemplar vor die Linse bekommen...er legte anscheinend Eier in die Erde. Zuvor nur einmal gesehen.
    Lustig oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube zum Eier legen ist der nicht geeignet, weil wohl eher männlich. Es fehlte die Legeröhre. Ansonsten habe ich so einen großen vorher auch noch nie gesehen. Wird doch wohl keine Alieninvasion sein? Ja tatsächlich eine Duplizität der Ereignisse ;-))

      Löschen