Donnerstag, 29. Januar 2015

29. Januar 2015

Hallenhalma 3D

Kommentare:

  1. Die Linien mit den farbigen "Nägeln" gefallen mir gut!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön gesehen. Und ich frage mich wieder, wo man so interessante Motive entdeckt.

    Etwas neidvolle und viele Grüße
    Sabine ZN

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt kommt ein neues Rätsel: Im Taktkeller. Und das ist keine Tanzbar.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gemein. Was ist ein Taktkeller? Aber man muss ja nicht alles wissen.
      Mir gefallen diese ausgefallenen Motive. Ich freue mich auf mehr....

      Einen schönen Start ins Wochenende

      Sabine ZN

      Löschen
    2. In einem Taktkeller werden Brückenteile, meistens Hohlhästen, zusammen geschustert (geschweißt), die dann im Taktschiebeverfahren auf die Reise über die Pfeiler in ihre entgültige Position geschoben werden. So hintereinander, wie aneinandergereihte Güterwagons. Auf/Über die Pinnüppel wird dann der Unterbau für die Fahrbahnen verankert. Hier auch Lennetalbrücke an der A 45.

      Löschen